Busch in Südafrika
Kurzinfos

Highlights des Monats Februar

Menschen tanzen auf einer Wiese

MIDMAR MILE SWIMMING CHALLENGE

Alljährlich im Februar wird der Midmar Damm in den KwaZulu-Natal Midlands zur gigantischen Kulisse für den weltweit größten Schwimm-Event in offenem Gewässer. Dann stürzen sich mehrere tausend Wagemutige – vom Freizeitschwimmer bis zum Olympioniken - in die Tiefen des anspruchsvollen Nass.

 

Ein Charakteristikum des etwa 1,6 Kilometer (eine Meile) langen Rennens ist der schwankende Wasserpegel des Damms. In Zeiten mit wenig Niederschlag kommen die Zuschauer in den Genuss des berüchtigten “Midmar Sprint Start“, bei dem ein Gewusel aus Körpern durch das matschige Flussufer sprintet, bis das Wasser endlich tief genug wird, um darin schwimmen zu können.

Der Midmar Damm ist beliebt als idyllisches Ausflugsziel inmitten eines riesigen Naturschutzgebietes. In Eikendal und auf der Halbinsel von Blackhurst lässt es sich herrlich picknicken. Nicht weit entfernt liegt Howick mit seinen eindrucksvollen Wasserfällen. Pietermaritzburg ist das nächstgelegene historische Zentrum.

Es gibt nichts Schöneres, als am Abend nach der Challenge bei einem südafrikanischen Braai (Barbecue) auf der Terrasse des eigenen Chalets den Sonnenuntergang am Wasser zu genießen.

Weitere Informationen auf www.midmarmile.co.za