Busch in Südafrika
Kurzinfos

Highlights des Monats November

Kind sitzt am Strand neben einer Riesenschildkröte

LEATHERBACK & LOGGERHEAD SCHILDKRÖTEN TOUREN

Von November bis März kannst du an der Küste des iSimangaliso Wetland Park in KwaZulu­-Natal ein ganz besonderes Naturschauspiel erleben: Dann erheben sich unzählige Leder­ und Karettschildkröten aus dem Meer und ziehen an die Strände, um hier ihre Eier zu legen. Dies ist die einzig verbliebene Brutstätte für Meeresschildkröten in ganz Afrika.

 

Bis zu einem Meter tief graben die gepanzerten Urtiere in den Sand, um hier 80­-100 Eier zu legen und sicher zu verwahren. Die Eier benötigen bis zu 70 Tage, bis die Jungschildkröten schließlich schlüpfen. Dies geschieht meist bei Nacht. Von der Schale befreit ziehen die Winzlinge ins Meer. Nur 4 von 1000 geschlüpften Schildkröten erreichen das Erwachsenenalter.

 

Neuere Forschungen haben ergeben, dass die weiblichen Meeresschildkröten zum Nisten an die Strände zurückkehren, an denen sie selbst geschlüpft sind. Wie sie den Weg dorthin finden, bleibt ein Mysterium.

 

Touren zu den Brutstätten der Meeresschildkröten starten von St. Lucia und Cape Vidal aus, sowie von Sodwana Bay, Mabibi, Island Rock und Bhanga Nek. Wer aktiv zum Schutz der Tiere beitragen möchte, kann sogar bei Bestandszählungen mithelfen.

 

Weitere Informationen auf www.isimangaliso.com